Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

E HANDWERK

NEWSLETTER September 2021

 

über Ihre Innungsmitgliedschaft haben Sie eine Zugangsberechtigung für den passwortgeschützten Mitgliederbereich des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg erhalten. Diese ermöglicht Ihnen auch, sich für die Zusendung unserer Newsletter ein- bzw. auszutragen. Aktuell erhalten Sie die Newsletter-Ausgabe September 2021, die wir an Sie als Innungsbetrieb mit eingetragener E-Mail-Adresse versenden.

AKTUELLE INFORMATIONEN

Bundestagswahl 2021 - gehen Sie bitte wählen!

Am 26. September ist es soweit: Deutschland wählt einen neuen Bundestag. Im Wahlkampf standen besonders der Klimaschutz und die Digitalisierung im Mittelpunkt. Beides Themen, die den Betrieben im Elektrohandwerk im Praxisalltag jeden Tag begegnen. Fachverband-Präsident Thomas Bürkle zu den Wahlen am 26. September.

MEHR LESEN...

Web-Talk am 29. September 2021: „Elektromobilität“

Ende September sind die Mitgliedsbetriebe erneut zu einem „Web-Talk“ des Fachverbands eingeladen. 

Beim sechzehnten Web-Talk am Mittwoch, 29. September 2021 informieren Armin Jöchle (Vorstandsmitglied im FV EIT BW) und Steffen Häusler (Technischer Berater) über aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen beim Thema Elektromobilität.

JETZT ANMELDEN

MEHR LESEN...

Warnmeldung für Firmen und Behörden

Im Internet ist eine Liste ausgespähter Benutzerkonten für den Fernzugriffsdienst Fortinet VPN veröffentlicht worden. Die Liste enthält die vollständigen Zugangsdaten für mehrere Tausend Benutzerkonten. Darunter befinden sich mehr als 2.000 Benutzerkonten, die Anwendern und Anwenderinnen in Deutschland zugeordnet werden.

MEHR LESEN...

Miss Handwerk 2021

Alena Schneider aus dem Innungsfachbetrieb Elektrogesellschaft Werner Maier mbH aus Alpirsbach wurde im August zur Miss Handwerk 2021 gewählt. Der Fachverband gratuliert herzlich!

MEHR LESEN...

RECHT

Neue Corona-Verordnung mit Warnsystem

Seit 16. September gilt in Baden-Württemberg eine neue Verordnung mit dreistufigen Warnsystem.

MEHR LESEN...

Regelung zur Kurzarbeit verlängert

Die Erleichterungen bei der Kurzarbeit, bspw. der Verzicht auf negative Arbeitszeitsalden oder die Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge, wurde bis zum 31.12.2021 verlängert.

MEHR LESEN...

Neue Geringfügigkeitsrichtlinien

Die Geringfügigkeitsrichtlinien als wesentliche Leitlinie zu Minijobs und geringfügiger Beschäftigung wurden aktualisiert. So erfolgte eine Änderung bei der Anwendung der Zeitgrenzen bei kurzfristigen Minijobs. Die wichtigsten Änderungen nachfolgend im Überblick.

MEHR LESEN...

Corona: Angepasste Arbeitsschutzverordnung

Seit 10. September 2021 gilt eine angepasste Corona-ArbSchV, die im Zuge der epidemischen Lage von nationaler Tragweite zunächst bis 24. November befristet ist.

MEHR LESEN...

BETRIEBSWIRTSCHAFT

Corona-Hilfen bis Jahresende verlängert

Am 8. September gaben die zuständigen Bundesministerien bekannt, dass verschiedene Corona-Hilfen bis zum Jahresende fortgeführt werden. Damit wurde auch einer Forderung des Gesamthandwerks entsprochen.

MEHR LESEN...

Zukunftsinitiative Handwerk 2025: Thema des Monats "Mitarbeitergespräche"

Viele Betriebe haben sich bereits mit dem Thema Mitarbeitergespräche auseinandergesetzt. Jedoch scheitern einige Betriebe daran, nie das passende Format für den Betrieb zu finden. Auf der Internet-Plattform der Zukunftsinitiative Handwerk 2025 erfahren Sie im September Wissenswertes und zahlreiche Tipps rund um das Thema „Mitarbeitergespräche – Was passt zu meinem Betrieb?“.

MEHR LESEN...

Digitalisierungsrichtlinie 

Das Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die Neuregelungen, die unter anderem eine reine Online-Gründung von Gesellschaften mit beschränkter Haftung vorsehen, treten zum 1. August 2022 in Kraft.

TECHNIK

Neuauflage Landesförderung Charge@BW

Seit dem 1. August 2021 können wieder Förderanträge für Charge@BW gestellt werden. Gefördert werden Ladepunkten inkl. Netzanschluss im nichtöffentlichen Raum (z. B. Mitarbeiterparkplätze, betrieblich genutzte Ladepunkte, Wohngebäude) und öffentlichen Raum (z. B. Einzelhandel, Parkhäuser, öffentliche Parkplätze, Freizeiteinrichtungen).

MEHR LESEN...

LKfW-Förderprogramm 159: Nachweis bei den Einburchsmaßnahmen

Die KfW Bankengruppe hat zum Förderprogramm Altersgerecht Umbauen – Kredit (159) informiert: Aktualisierung des Merkblatts und der Anlage "Technische Mindestanforderungen und förderfähige Maßnahmen" zum 01.09.2021.

MEHR LESEN...

Neuerscheinungen VDE-Normen September 2021

Normen, die in der Elektrotechniker-, der Informationstechniker- bzw. der Elektromaschinenbauer-Auswahl enthalten sind, sind entsprechend gekennzeichnet. Für das Elektrotechniker-Handwerk bezeichnet ETe die erweiterte Auswahl und ETb die Basisauswahl.

MEHR LESEN...

RAHMENABKOMMEN

Sonderkonditionen über die Kooperation mit BAMAKA

Die Mitgliedsbetriebe profitieren aus der Rahmenvereinbarung mit BAMAKA beim Kauf von Fahrzeugen, Arbeitsmaschinen, Büromaterial etc.

ZUR BAMAKA-HOMEPAGE...

Noch nicht registriert? Jetzt kostenlos online registrieren und von den zahlreichen Angeboten profitieren.

ZUR REGISTRIERUNG...

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Tag des Handwerks: Bundesweiter Aktionstag am 18. September

Am 18. September findet bundesweit der Tag des Handwerks statt. Betriebe und handwerkliche Organisationen haben dabei die Möglichkeit, mit verschiedenen Aktionen auf ihren Beruf aufmerksam zu machen. 

MEHR LESEN...

The smarter E Europe Restart 2021

The smarter E Europe Restart 2021 und die vier parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe werden vom 6. bis 8. Oktober auf der Messe München durchgeführt. Schwerpunkte sind neben Photovoltaik auch die Batteriespeicher, E-Mobilität sowie Energiemanagement und vernetzte Energielösungen.

MEHR LESEN...

8. Solarbranchentag Baden-Württemberg

Am 14. Oktober findet der Solarbranchentag Baden-Württemberg in Stuttgart statt. Im Zentrum stehen der Ausbau der Photovoltaik auf Wohnhäusern, Gewerbedächern, Parkplätzen und Freiflächen sowie die erforderlichen politischen Rahmenbedingungen. Armin Jöchle, Vizepräsident des Fachverbands, wird über das Thema "Photovoltaik - nachgefragter Arbeitsmarkt im Zusammenspiel mit smarten Gebäuden" referieren

MEHR LESEN...

ZVEH Webinar am 21. Oktober 2021: Energierecht und Elektromobilität - Lösungen für die Praxis

Am 21. Oktober 2021 findet das erste Webinar zum Thema Energierecht und Elektromobilität statt.

Im Fokus steht das richtige Messkonzept für die Ladeinfrastruktur. Das Webinar vermittelt in drei Stunden rechtssichere und technische Lösungen für Ihren Arbeitsalltag und bietet Ihnen einen erstklassigen Austausch mit unseren Branchenexperten. Die Lösungen werden in praxisnahen Fallbeispielen und durch Erfahrungsberichte vermittelt. Am Schluss erfolgt ein Ausblick auf die politische Entwicklung. Für Innungsbetriebe ist die Teilnahme kostenfrei.

JETZT ANMELDEN...

MEHR LESEN...

WETTBEWERBE

Smart Living Professional Award 2022: Innovative Projekte gesucht

Der ZVEH und die Wirtschaftsinitiative Smart Living suchen zum fünften Mal die innovativsten Smart-Home/Smart-Living-Betriebe des Jahres in den Kategorien: „Wohnbau“, „Zweckbau“ und „Anwendung im eignen Unternehmen“. Die Gewinner werden im März auf der Light+Building 2022, der Weltleitmesse für Licht und moderne Gebäudetechnik, ausgezeichnet. Wer sich mit einem Projekt bewerben möchte, hat dazu bis zum Stichtag 12. November 2021 Zeit.

MEHR LESEN...

Sicherheitspreis 2022

Nchdem die eigentlich für 2021 vorgesehene Preisverleihung bei der eltefa leider der Pandemie zum Opfer fiel, wird nun im kommenden Jahr zum achten Mal der Sicherheitspreis für herausragende Projekte zum Schutz des betrieblichen Know-hows verliehen. Eingereicht werden können Projekte des personellen, technischen, organisatorischen oder rechtlichen Informationsschutzes.
Teilnahmeschluss ist der 14.01.2022.

MEHR LESEN...


AUS-, FORT- UND WEITERBILDUNG

Bildungsatlas des E-Handwerks aktualisiert

Über die aktuellen Ausbildungsstrukturen in den E-Handwerken können sich die Mitgliedsbetriebe im überarbeiteten Bildungsatlas des Fachverbands informieren.
Das Nachschlagewerk enthält alle relevanten Kontaktdaten rund um die Ausbildung im baden-württembergischen E-Handwerk. Insbesondere sind die Berufsschulen, überbetrieblichen Ausbildungsstätten und „Meisterschulen“ in den jeweiligen Regierungsbezirken gelistet.

MEHR LESEN...

AzubiCard Baden-Württemberg

Zu Beginn des Ausbildungsjahrs startete die neue AzubiCard Baden-Württemberg: Damit können Auszubildende nun genauso unkompliziert ihren Status nachweisen wie Studierende mit ihrem Studierendenausweis - dazu gibt es vergünstigte Eintritte in Kinos, Freizeiteinrichtungen sowie Theater und Museen oder spezielle Angebote bei Einzelhändlern, Banken und Versicherungen sowie in der Gastronomie.

MEHR LESEN...

Neue Erklärvideos zum Beruf Elektroniker/-in für Gebäudesystemintegration

Um den neuen Beruf Elektroniker/-in für Gebäudesystemintegration noch bekannter zu machen, stehen Innungen und Innungsfachbetriebe zwei neue Videos im Marketingpool zur Verfügung.

MEHR LESEN...

E-Campus BW®

Die Sicherstellung eines hochwertigen und landeseinheitlichen Fort- und Weiterbildungsangebotes vor Ort innerhalb der Branche – also mit kurzen Anreisewegen für die Kursteilnehmer, das zudem zu attraktiven Konditionen für die Innungsfachbetriebe angeboten wird – ist das erklärte Ziel des E-Campus BW®. Schauen Sie doch gleich nach, wo die nächste Veranstaltung, z. B. im Bereich „E-CHECK“, durchgeführt wird.

Fördersumme der Fachkursförderung ist ausgeschöpft!
Die Fachkursförderung ist entgegen ersten Hochrechnungen zwischenzeitlich ausgeschöpft. Wir bitten um Beachtung bei Ihrer Anmeldung zu den Kursen.

E-CHECK Grundkurs Wohnung (Marketing/Technik) (2-tägig)

Termin: 03.11. – 04.11.2021 in Stuttgart
Termin: 04.11. – 05.11.2021 in Aalen

E-CHECK Auffrischungskurs (1-tägig)

Termin: 30.09.2021 in Heidelberg
Termin: 17.01.2022 in Karlsruhe
Termin: 18.01.2022 in Karlsruhe
Termin: 20.01.2022 in Balingen
Termin: 20.01.2022 in Heidelberg


E-CHECK PV

Termin: 29.10.2021 in Stuttgart
Termin: 02.11.2021 in Aalen

E|Mobilität Fachbetrieb

Termin: 19.10.2021 – 20.10.2021 In Mannheim
Termin: 26.10.2021 – 27.10.2021 In Tübingen

Neuerungen zur DIN VDE - Schwerpunkte: Normenupdate und Grundlagen zur Elektroinstallationstechnik

Termin: 13.10.2021 in Mannheim

Arbeiten an unter Spannung stehenden Teilen

Termin: 27.10. – 28.10.2021 in Mannheim

Errichten und Prüfen von Ladestationen

Termin: 28.10.2021 in Tübingen

Messpraxis "Wiederholungsprüfungen an elektrischen Betriebsmitteln" nach DGUV Vorschrift 3 / DIN VDE 0701-0702

Termin: 22.11.2021 in Mannheim

Messpraxis - Prüfungen an elektrischen Anlagen nach DIN VDE 0105/Teil 100 und VDE 0100/Teil 600

Termin: 23.11.2021 in Mannheim

VOB für den Praktiker

Termin: 06.10.2021 in Freudenstadt

Sachkundelehrgang Asbest nach TRGS 519 Anlage 4c

Termin: 04. – 06.10.2021 in Mannheim



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Herausgeber
Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg
Voltastr. 12
70376 Stuttgart
Deutschland

+49(0)711 95 59 06 66
info@fv-eit-bw.de
www.fv-eit-bw.de

Impressum (hier)
Datenschutzerklärung (hier)

Redaktion (v.i.S.d.P.)
Andreas Hausch, Geschäftsführer