Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

E HANDWERK

NEWSLETTER Juni 2020

 

über Ihre Innungsmitgliedschaft haben Sie eine Zugangsberechtigung für den passwortgeschützten Mitgliederbereich des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg erhalten. Diese ermöglicht Ihnen auch, sich für die Zusendung unserer Newsletter ein- bzw. auszutragen. Aktuell erhalten Sie die Newsletter-Ausgabe Juni 2020, die wir an Sie als Innungsbetrieb mit eingetragener E-Mail-Adresse versenden.

AKTUELLE INFORMATIONEN

Abfrage zur Ausbildungssituation 2020

Auch in Corona-Zeiten ist die Fachkräftesicherung im E-Handwerk ein wichtiges Thema. Der Fachverband unterstützt die Azubi-Gewinnung der Innungsfachbetriebe aktiv. Um die aktuelle Ausbildungssituation im Land richtig einschätzen zu können, benötigen wir Ihre Mithilfe.

Bitte lassen Sie uns den ausgefüllten Fragebogen bis spätestens 25. Juni per Fax (0711/551875) oder E-Mail (info@fv-eit-bw.de) zukommen. Selbstverständlich ist Vertraulichkeit gewährleistet.

Bitte antworten Sie auch, wenn Sie derzeit nicht ausbilden. Vielen Dank!

FRAGEBOGEN HERUNTERLADEN...

Web-Talk: Das neue Info-Format für Mitgliedsbetriebe des Fachverbands

Der Fachverband lädt seine Mitglieder am 24. Juni zum zweiten „Web-Talk“ von 14 bis 15 Uhr ein. Thema wird dieses Mal „Praxishilfe Brandschutzschalter“ sein. Beim „Web-Talk“ erhalten Mitglieder online von den Experten des Fachverbands kompaktes Wissen und Praxistipps zu branchenspezifischen Themen und können sich gleichzeitig noch austauschen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, daher ist eine Anmeldung nötig.

MEHR LESEN...

Sonderkonjunkturumfrage E-Handwerk Baden-Württemberg

Die Corona-Krise  führt  weiterhin  bei  den  baden-württembergischen Fachbetrieben des E-Handwerks zu Beeinträchtigungen, insbesondere Betriebe im  industriellen  Umfeld  sind  massiv  betroffen.  Dies  ergab  die  aktuelle  Sonder-Konjunkturumfrage des Fachverbands Elektro-und Informationstechnik Baden-Württemberg. Jedoch ist eine positive Tendenz erkennbar. 

MEHR LESEN...

Konjunkturpaket der Bundesregierung

Um die wirtschaftliche Lage zu stabilisieren und Impulse zur Konjunkturbelebung zu setzen, hat die Bundesregierung ein großes Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket, auch mit relevanten Punkten für die Betriebe der E-Handwerke, aufgelegt.

MEHR LESEN...

E-Zubi Daniel berichtet auf Instagram

Im Rahmen der Nachwuchskräftekampagne E-Zubis berichtet aktuell E-Zubi Daniel, Innungsfachbetrieb TK Energietechnik in Albershausen, auf Instagram aus seinem Arbeitsalltag. Seine Storys sind im Instagram-Kanal von E-Zubis zu verfolgen. Schauen Sie mal vorbei – es lohnt sich!

MEHR LESEN...

RECHT

Die Auswirkungen der Corona-Krise auf die betrieblichen Abläufe betrifft auch viele rechtliche Themen auf die auf der Themenseite des Fachverbandes eingegangen wird.

Zur Themenseite (wird ständig aktualisiert)

Erholungsurlaub in Corona-Zeiten

Die Sommermonate stehen an, die Hauptreisezeit ist gekommen. Coronabedingt können sich in diesem Jahr neuen Fragestellungen rund um den Erholungsurlaub ergeben. 

MEHR LESEN...

Rechtliche Aspekte zur Corona-Warn-App

Um das Coronavirus in den Griff zu bekommen, wurde im Auftrag der Bundesregierung eine App entwickelt, die deren Nutzer darüber informiert, wenn diese mit positiv auf das Virus getesteten Personen in Kontakt gekommen sind. Eine FAQ beleuchtet arbeitsrechtliche Aspekte. 

MEHR LESEN...

BETRIEBSWIRTSCHAFT

Merkblatt zur Umsatzsteuersenkung ab 1. Juli

Ob E-Handwerksbetriebe noch 19 oder bald nur noch 16 Prozent auf ihre Umsätze abführen müssen, hängt vom Zeitpunkt der Leistungserbringung und nicht der Rechnungsstellung ab. Ein aktuelles ZDH-Merkblatt informiert in komprimierter Form. 

MEHR LESEN...

Planen und Kalkulieren mit Konfiguratoren

In den „Smartkonfigurator“, ein neues Planungstool des E-Handwerks für Endkunden ist auch eine Suchfunktion für Innungsfachbetriebe integriert. E-Handwerker selbst planen und kalkulieren dagegen weiterhin mit dem bereits etablierten „E-Konfigurator“. 

MEHR LESEN...

Kassen: Elektronische Belegausgabe vereinfacht

Ende Mai hat das Bundesfinanzministerium einen Anwendungserlass zur Konkretisierung der Ausgabe von elektronischen Kassenbelegen veröffentlicht. Die Belegausgabe darf fortan elektronisch erfolgen, wenn der Kunde nicht widerspricht. 

MEHR LESEN...

TECHNIK

Neuerscheinungen VDE-Normen Juni 2020

Normen, die in der Elektrotechniker-, der Informationstechniker- bz. der Elektromaschinenbauer-Auswahl enthalten sind, sind entsprechend gekennzeichnet. Für das Elektrotechniker-Handwerk bezeichnet ETe die erweiterte Auswahl und ETb die Basisauswahl.

MEHR LESEN...

RAHMENABKOMMEN

CarFleet24: Aktionsmodelle verfügbar

Über das bestehende Rahmenabkommen mit CarFleet24 profitieren Sie als Innungsmitglied. Es gibt verschiedene Aktionsmodelle  mit zusätzlichen Vorteilen.

MEHR LESEN...

Sonderkonditionen verschiedener Autohersteller über die Kooperation mit BAMAKA

Attraktive Einkaufsvorteile für Innungsmitglieder bei KFZ, Tanken, Arbeitsschutz, Betriebs- und Büroausstattung etc. gibt es über die Kooperation des Fachverbandes mit der BAMAKA, Einkaufsgesellschaft der Bauwirtschaft. Mitgliedsbetriebe können von über 150 BAMAKA-Großkundenverträgen profitieren.

Zu beachten sind neben den interessanten Angeboten über die verschiedenen Hersteller hinweg aktuell die Angebote von BMW, Volvo sowie VW-Nutzfahrzeugen. Mitglieder erhalten verschiedene Modelle zu besonders attraktiven Preisen.

MEHR LESEN...

WETTBEWERBE

Miss Handwerk - Ihre Stimme für Tina!

Tina Schulze aus dem Innungsfachbetrieb Volpp & Bender Elektrotechnik OGH in Obersulm macht beim diesjährigen Wettbewerb „Germany’s Power People“  mit. Ihr Ziel ist, Miss Handwerk 2021 zu werden. Dafür braucht sie Ihre Stimme! Wir drücken die Daumen! 

MEHR LESEN...


AUS-, FORT- UND WEITERBILDUNG

Land fördert Ausbildung im E-Handwerk

Die Landesregierung unterstützt die Ausbildung im Elektrohandwerk: Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut übergab am 3. Juni im Rahmen eines Besuchs des Elektro Technologie Zentrum etz in Bad Cannstatt einen Förderbescheid von rund 390.000 Euro an den Obermeister der Elektroinnung Stuttgart, Markus Ortlieb, und den Geschäftsführer des Ausbildungszentrums, Dr. Jürgen Jarosch. Damit sollen Lehrgänge für Auszubildende im Elektrohandwerk unterstützt werden.

MEHR LESEN...

E-Campus BW®

Die Sicherstellung eines hochwertigen und landeseinheitlichen Fort- und Weiterbildungsangebotes vor Ort innerhalb der Branche – also mit kurzen Anreisewegen für die Kursteilnehmer, das zudem zu attraktiven Konditionen für die Innungsfachbetriebe angeboten wird – ist das erklärte Ziel des E-Campus BW®. Schauen Sie doch gleich nach, wo die nächste Veranstaltung, z. B. im Bereich „E-CHECK“, durchgeführt wird. Detailinformationen sowie Anmeldemöglichkeiten zu den einzelnen Kursen erhalten Sie durch einen Klick auf die gewünschte Veranstaltung.

E-CHECK Grundkurs Wohnung (Marketing/Technik) (2-tägig)

Termin: 29.06. – 30.06.2020 in Heilbronn
Termin: 02.07. – 03.07.2020 in Stuttgart
Termin: 04.08. – 05.08.2020 in Freiburg
Termin: 12.10. – 13.10.2020 in Ulm-Seligweiler

E-CHECK Auffrischungskurs (1-tägig)

Termin: 23.06.2020 in Freiburg
Termin: 24.06.2020 in Gengenbach (Offenburg)
Termin: 26.06.2020 in Karlsruhe
Termin: 09.07.2020 in Biberach
Termin: 13.07.2020 in Heilbronn
Termin: 16.07.2020 in Aglasterhausen
Termin: 29.07.2020 in Singen
Termin: 30.07.2020 in Singen
Termin: 03.08.2020 in Freiburg
Termin: 06.08.2020 in Emmendingen
Termin: 07.08.2020 in Gengenbach
Termin: 08.08.2020 in Gengenbach
Termin: 14.09.2020 in Aalen


Neuerungen bei der Planung elektrischer Anlagen

Termin: 02.07.2020 in Karlsruhe

Fundamenterder und Potentialausgleich mit Messung des Erdwiderstandes

Termin: 10.07.2020 in Biberach

Fachkraft für Rauchwarnmelder – Grundkurs

Termin: 19.10.2020 in Karlsruhe

Fachkraft für Rauchwarnmelder – Auffrischungskurs

Termin: 19.10.2020 in Karlsruhe



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Herausgeber
Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg
Voltastr. 12
70376 Stuttgart
Deutschland

+49(0)711 95 59 06 66
info@fv-eit-bw.de
www.fv-eit-bw.de

Impressum (hier)
Datenschutzerklärung (hier)

Redaktion (v.i.S.d.P.)
Andreas Hausch, Geschäftsführer