Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

E HANDWERK

NEWSLETTER Januar 2019



über Ihre Innungsmitgliedschaft haben Sie eine Zugangsberechtigung für den passwortgeschützten Mitgliederbereich des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg erhalten. Diese ermöglicht Ihnen auch, sich für die Zusendung unserer Newsletter ein- bzw. auszutragen. Aktuell erhalten Sie die Newsletter-Ausgabe Januar 2019, die wir an Sie als Innungsbetrieb mit eingetragener E-Mail-Adresse versenden.

AKTUELLE INFORMATIONEN

Ein Jahr voller E-Handwerk

Fachverband-Präsident Thomas Bürkle gibt einen Ausblick auf 2019.

MEHR LESEN...

eltefa: Schaltanlagenbau und neuer Besucherflyer

Von 20. bis 22. März treffen sich auf der eltefa 2019 in Stuttgart Fachleute aus Handwerk, Industrie, Handel, Planung und Architektur. Dabei wird der industrielle Schaltanlagenbau noch mehr präsentiert. Der aktuelle Besucherflyer „elektrisierend“ gibt einen Überblick über die größte Landesmesse der Elektrobranche.

MEHR LESEN...

E-PowerLive: Gewinner im November und Dezember stehen fest

Letzten November und Dezember haben E-Zubis bei der Nachwuchskräftekampagne E-PowerLive wieder kreative Videos eingestellt, die ihre Arbeit im E-Handwerk zeigen. Dabei gewannen Christos Bikis und Hiva Soufi Ara von Bürkle und Schöck Transformatoren sowie Alena Schneider und Marco Nitzsche von Elektrogesellschaft Werner Maier mbH in Alpirsbach. Herzlichen Glückwunsch!

MEHR LESEN...

100 Jahre Innung Mannheim

Von der Elektrifizierung zur Digitalisierung: Am 18. Januar gründeten vor 100 Jahren 12 Elektro-Betriebe die Elektro-Innung Mannheim- und damit eine der ersten Elektro-Innungen Deutschlands. Das 100jährige Bestehen der Innung wurde im Januar gebührend im Rittersaal im Mannheimer Barockschloss festlich gefeiert.

MEHR LESEN...

Unterstützung bei Kundenbesuchen

Ein neuer Infoflyer zum Thema Umsetzung der Energiewende soll das Handwerk bei Kundenbesuchen unterstützen. Sperrige Begriffe wie Erneuerbare-Energien-Gesetz, Sanierungsfahrplan oder Energieeinsparverordnung werden dem Kunden einfach erklärt. Der Flyer wurde im Rahmen der Energiewende-Kampagne „Unser Land voller Energie“ erstellt.

MEHR LESEN...


RECHT

Personalarbeit: Das dritte Geschlecht und die Stellenanzeige

Aktuelle Änderung im Personenstandsgesetz wirken sich auch auf die Personalarbeit aus. Insbesondere eine Überprüfung der Stellenanzeigen ist zu empfehlen.

MEHR LESEN...

Das Ausbildungsende und seine Tücken

Für einen Betrieb entstehen mit dem Ablauf von Ausbildungsverhältnissen einige Stolperfallen – ein Übernahmeanspruch ist beispielsweise schnell begründet. Aber auch Unachtsamkeit in Sachen Urlaub kann zu höheren Personalkosten führen. Ein Merkblatt des Fachverbandes informiert.

MEHR LESEN...

Aktuelles im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

Professionelle Personalarbeit setzt Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht voraus. Eine aktuelle Übersicht der Landesvereinigung der Baden-Württembergischen Arbeitgeberverbände stellt aktuelle Entscheidungen vor.

MEHR LESEN...

Verzugszinssätze bleiben unverändert

Die Bekanntgabe des Basiszinssatzes zum 1. Januar ergab keine Veränderung: Für Geschäfte mit Verbrauchern gelten 4,12 Prozent, für Rechtsgeschäfte, an denen Verbraucher nicht beteiligt sind gelten 8,12 Prozent.

MEHR LESEN...

TECHNIK

Normenbezug mit Rabatt für Innungsmitglieder

Der ZVEH und der VDE VERLAG haben auch für das Jahr 2019 exklusive Sonderkonditionen beim VDE-Normenbezug für Innungsfachbetriebe der Fach- und Landesinnungsverbände der E-Handwerke vereinbart.

MEHR LESEN...

Hinweise zum EEG: Allgemeinstrom und Wärmepumpenstrom sind keine Stromlieferung

Die Clearingstelle EEG|KWKG hat am 13. Dezember 2018 den Hinweis zur Anwendung des § 61 EEG 2017 bei EEG-Anlagen auf sogenannte Allgemeinstromverbräuche, insbesondere solche zur Beheizung bzw. Kühlung von Gebäuden sowie Gemeinschaftsflächenbeleuchtung, beschlossen. Darin wird klargestellt, dass die Eigennutzung von Solarstrom vom Gebäudedach keine Stromlieferung darstellt.

MEHR LESEN...

PV-Anlagenerrichter wissen es schon: das Marktstammdatenregister startet!

Mit Einführung des sogenannten Marktstammdatenregisters zum 31. Januar 2019 müssen sich alle Betreiber dezentraler Stromerzeugungsanlagen, wie z.B. PV-Anlagen und BHKW's und von Batteriespeichern in Deutschland neu eintragen.

MEHR LESEN...

Neuerscheinungen VDE-Normen Februar 2019

Normen, die in der Elektrotechniker-, der Informationstechniker- beziehungsweise der Elektromaschinenbauer-Auswahl enthalten sind, sind entsprechend gekennzeichnet. Für das Elektrotechniker-Handwerk bezeichnet ETe die erweiterte Auswahl und ETb die Basisauswahl.

MEHR LESEN...

RAHMENABKOMMEN

ARAL-Tankkarte für Innungsmitglieder

Innungsmitglieder können mit den ARAL-Tankkarten Kraft- und Schmierstoffe zu vergünstigten Preisen erhalten.

MEHR LESEN...

Nissan Verbandskonditionen im 1. Quartal 2019

Über das bestehende Rahmenabkommen der E-Handwerke mit Nissan profitieren die Innungsmitglieder bei Ihrem neuen Fahrzeugkauf. Bis zum 31.03.2019 gibt es zusätzliche Sonderaktionen die in Anspruch genommen werden können.

MEHR LESEN...

Hyundai-Fahrzeuge mit aktuellen Nachlässen

Im vergangen Jahr hat sich Hyundai Motor Deutschland im gewerblichen Bereich stetig gesteigert. Um weiterhin positiven Anreiz zu schaffen, wurden die Konditionen für die Nachlässe aktualisiert.

MEHR LESEN...

WETTBEWERBE

Deutscher Arbeitsschutzpreis 2019

Neue Vorbilder in Sachen Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit werden gesucht! Der Deutsche Arbeitsschutzpreis zeichnet deutsche Unternehmen sowie Personen aus, die sich in besonderem Maße für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit engagieren. Interessierte können sich unter www.deutscher-arbeitsschutzpreis.de bis zum 1. März bewerben.

MEHR LESEN...

Starke Frauen gesucht

Das handwerk magazin zeichnet 2019 wieder starke Frauen aus. Das Magazin sucht selbständige Unternehmerinnen und mitarbeitende Frauen als Unternehmerfrau im Handwerk 2019. Die Preise sind mit 2.500 Euro dotiert. Bis zum 15. Mai können sich interessierte Frauen unter www.handwerk-magazin.de bewerben.

MEHR LESEN...

Lea – Mittelstandspreis für soziale Verantwortung

Die Lea-Trophäe wird dieses Jahr wieder an Unternehmen verliehen, die herausragendes gesellschaftliches Engagement bewiesen haben. Bis zum 31. März können sich baden-württembergische Betriebe noch unter www.lea-mittelstandspreis.de bewerben.

MEHR LESEN...

Girls´Day und Boys´Day

Am 28. März 2019 findet bundesweit wieder der Girls’Day und Boys’Day statt. Ein Tag, an dem Jugendliche Berufe kennenlernen und ihre Fähigkeiten testen können. Bereits Schüler/innen ab der fünften Klasse werden an diesem Tag in den meisten Bundesländern von der Schule freigestellt, um sich Eindrücke von der Arbeitswelt zwischen Technik und Naturwissenschaften, Forschung und Wissenschaft, Informatik und Handwerk zu verschaffen.

MEHR LESEN...


AUS-, FORT- UND WEITERBILDUNG

E-Campus BW®

Die Sicherstellung eines hochwertigen und landeseinheitlichen Fort- und Weiterbildungsangebotes vor Ort innerhalb der Branche – also mit kurzen Anreisewegen für die Kursteilnehmer, das zudem zu attraktiven Konditionen für die Innungsfachbetriebe angeboten wird – ist das erklärte Ziel des E-Campus BW®. Schauen Sie doch gleich nach, wo die nächste Veranstaltung, z. B. im Bereich „E-CHECK“, durchgeführt wird. Detailinformationen sowie Anmeldemöglichkeiten zu den einzelnen Kursen erhalten Sie durch einen Klick auf die gewünschte Veranstaltung.

E-CHECK Grundkurs Wohnung (Marketing/Technik) (2-tägig)

Termin: 13.05. – 14.05.2019 in Offenburg

E-CHECK Auffrischungskurs (1-tägig)

Termin: 12.03.2019 in Freiburg
Termin: 13.03.2019 in Biberach
Termin: 13.03.2019 in Karlsruhe
Termin: 14.03.2019 in Reutlingen
Termin: 16.04.2019 in Balingen
Termin: 06.05.2019 in Reutlingen
Termin: 07.05.2019 in Rastatt
Termin: 08.05.2019 in Karlsruhe
Termin: 22.05.2019 in Pforzheim


E-CHECK EMA

Termin: 18.04.2019 in Stuttgart

E-CHECK IT

Termin: 25.02.2019 in Stuttgart


E-CHECK PV

Termin: 29.04.2019 in Stuttgart
Termin: 29.04.2019 in Aalen

Fachkraft für Rauchwarnmelder - Grundkurs

Termin: 21.03.2019 in Heilbronn

Fachkraft für Rauchwarnmelder - Auffrischungskurs

Termin: 21.03.2019 in Heilbronn

Fundamenterder und Potentialausgleich mit Messung des Erdwiderstandes

Termin: 27.03.2019 Offenburg
Termin: 05.04.2019 Freudenstadt

Grundlagen der Elektromobilität

Termin: 19.02. – 20.02.2019 in Offenburg
Termin: 13.05. – 14.05.2019 in Ravensburg
Termin: 15.05. – 16.05.2019 in Reutlingen

Errichten und Prüfen von ET-Systemen (AC) der Elektromobilität

Termin: 21.02.2019 in Offenburg
Termin: 17.05.2019 in Reutlingen
Termin: 20.05.2019 in Ravensburg
Termin: 21.05.2019 in Stuttgart für die Innung Ravensburg
Termin: 29.05.2019 in Stuttgart für die Innung Reutlingen

Arbeitssicherheit Unternehmermodell Grundseminar nach DGUV Vorschrift 2

Termin: 14.02.2019 in Offenburg

Arbeitssicherheit Unternehmermodell Aufbauseminar nach DGUV Vorschrift 2

Termin: 16.04.2019 in Offenburg

Fortbildung zum Unternehmermodell: Hilfestellung bei der Gefährdungsermittlung /-beurteilung

Termin: 16.05.2019 in Offenburg



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Herausgeber
Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg
Voltastr. 12
70376 Stuttgart
Deutschland

+49(0)711 95 59 06 66
info@fv-eit-bw.de
www.fv-eit-bw.de

Impressum (hier)
Datenschutzerklärung (hier)

Redaktion (v.i.S.d.P.)
Andreas Hausch, Geschäftsführer