Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

E HANDWERK

NEWSLETTER August 2018



über Ihre Innungsmitgliedschaft haben Sie eine Zugangsberechtigung für den passwortgeschützten Mitgliederbereich des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg erhalten. Diese ermöglicht Ihnen auch, sich für die Zusendung unserer Newsletter ein- bzw. auszutragen. Aktuell erhalten Sie die Newsletter-Ausgabe August 2018, die wir an Sie als Innungsbetrieb mit eingetragener E-Mail-Adresse versenden.

TERMINANKÜNDIGUNGEN


22. Unternehmerforum am 29. September in Stuttgart

"Connecting the future" – von der Sicherheitstechnik in Gebäuden über die Wartung und Fernüberwachung von Anlagen und Glasfasertechnologie bis hin zur digitalen Kalkulation – beim 22. Unternehmerforum warten insgesamt 20 Vortrags-Highlights auf Sie. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich gleich heute anzumelden.

MEHR LESEN...

Chancen und Risiken von BIM kennenlernen

Am 23. Oktober lädt der Fachverband zur Fachveranstaltung „Building, Information, Modeling“ (BIM) nach Mutlangen bei Schwäbisch Gmünd ein. Grundlagen werden erklärt und Perspektiven beleuchtet. Vor allem planerisch tätige Betriebe werden angesprochen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 12. Oktober.

MEHR LESEN...

AKTUELLE INFORMATIONEN

Ergebnisse der Sonderumfrage Smart Living im Wohngebäude

Elektrohandwerkliche Unternehmer über Chancen und Herausforderungen. Die Umfrage, die im März und April bundesweit durchgeführt wurde, hatte zum Ziel, die eingesetzten Technologien zu identifizieren, die Marktentwicklung zu skizzieren und den Ausbildungsbedarf zu analysieren.

MEHR LESEN...

IFA 2018: Verbände zeigen Vielfalt der Elektrobranche und werben um Nachwuchs

Der Gemeinschaftsauftritt der Elektroverbände VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2018, die vom 31. August bis 5. September in Berlin stattfindet (IFA NEXT, Halle 26 A, Stand 205), steht unter dem Motto „Fit für die digitale Welt“.

MEHR LESEN...

E-PowerLive: Die Likejagd geht weiter

Im Rahmen der aktuellen E-PowerLive-Kampagne des Fachverbandes gibt es jeden Monat für das Video, das im betreffenden Monatszeitraum die meisten Likes bei Facebook generieren konnte, einen Netflix-Gutschein zu gewinnen. Eine eigens dafür erstellte Homepage informiert über alles Wissenswerte rund um die Kampagne.

MEHR LESEN...

RECHT

Aktuelles im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

Professionelle Personalarbeit setzt Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht voraus. Eine Übersicht der Landesvereinigung der Baden-Württembergischen Arbeitgeberverbände vom August 2018 stellt aktuelle Entscheidungen vor.

MEHR LESEN...

ElektroG – Offener Anwendungsbereich seit 15. August 2018 in Kraft

Bei der Entsorgung von Elektroschrott stehen Änderungen an. Mit Einführung des offenen Anwendungsbereichs fallen alle elektrischen und elektronischen Geräte in den Anwendungsbereich, wenn sie nicht explizit durch einen gesetzlichen Ausnahmetatbestand ausgeschlossen sind.

MEHR LESEN...

TECHNIK

Halogenlampen-Verbot per 1. September 2018

Die europäische Gesetzgebung zur umweltgerechten Gestaltung von energieverbrauchsrelevanten Produkten prägt den Lichtmarkt auch im Jahr 2018 weiter mit dem Ziel, ineffiziente Produkte zu verdrängen. Zum 1. September treten Herstellungs-und Importverbote bei Halogenlampen in Kraft.

MEHR LESEN...

Bund stockt Fördermittel für den Einbruchschutz auf

Seit Anfang August können private Eigentümer und Mieter wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung bei der KfW beantragen. Zudem erhöht der Bund die verfügbaren Fördermittel für den Einbruchschutz von 50 auf 65 Millionen EUR.

MEHR LESEN...

Aktualisierung Online-Datenbank Smart Home / Smart Building

Die Märkte rund um das Themenfeld Smart Home / Smart Building gewinnen mehr und mehr an Dynamik. Für die E-Handwerke liegen darin große Chancen: Die Nachfrage nach Fachbetrieben, die für ihre Kunden passende Lösungen planen, entwickeln, installieren und warten, nimmt stetig zu.

MEHR LESEN...

Neue Energiewende-Kampagne geplant – Best-Practice-Beispiele gesucht

Das Umweltministerium Baden-Württemberg will die Energiewende-Kampagne neu konzipieren. Ein wesentlicher Bestandteil soll eine Liste mit ca. 52 Best-Practice-Beispielen der Nutzung erneuerbarer Energien oder der Energieeffizienz sein. Für jede Kalenderwoche also eins.

MEHR LESEN...

Neuerscheinungen VDE-Normen September 2018

Normen, die in der Elektrotechniker-, der Informationstechniker- bzw. der Elektromaschinenbauer-Auswahl enthalten sind, sind entsprechend gekennzeichnet. Für das Elektrotechniker-Handwerk bezeichnet ETe die erweiterte Auswahl und ETb die Basisauswahl.

MEHR LESEN...

RAHMENVERTRÄGE

BAMAKA – Nachlass auf Stellenanzeigen

Mitgliedsbetriebe erhalten Nachlass auf Stellenanzeigen in der Jobbörse meinestadt.de.

MEHR LESEN...

AUS-, FORT- UND WEITERBILDUNG

E-Campus BW®

Die Sicherstellung eines hochwertigen und landeseinheitlichen Fort- und Weiterbildungsangebotes vor Ort innerhalb der Branche – also mit kurzen Anreisewegen für die Kursteilnehmer, das zudem zu attraktiven Konditionen für die Innungsfachbetriebe angeboten wird – ist das erklärte Ziel des E-Campus BW®. Schauen Sie doch gleich nach, wo die nächste Veranstaltung, z. B. im Bereich „E-CHECK“, durchgeführt wird. Detailinformationen sowie Anmeldemöglichkeiten zu den einzelnen Kursen erhalten Sie durch einen Klick auf die gewünschte Veranstaltung.

E-CHECK Grundkurs Wohnung (Marketing/Technik) (2-tägig)

Termin: 24.10.2018 – 25.10.2018 in Freudenstadt

E-CHECK Auffrischungskurs (1-tägig)

Termin: 26.09.2018 in Emmendingen

E-CHECK EMA

Termin: 29.10.2018 in Stuttgart

E-CHECK IT

Termin: 01.10.2018 in Stuttgart

E-CHECK PV

Termin: 28.09.2018 in Stuttgart

Fundamenterder und Potentialausgleich mit Messung des Erdwiderstandes

Termin: 02.10.2018 in Freudenstadt

Fachkraft für Rauchwarnmelder - Grundkurs

Termin: 08.10.2018 in Karlsruhe
Termin: 17.10.2018 in Warthausen
Termin: 18.10.2018 in Friedrichshafen
Termin: 28.11.2018 in Freiburg

Fachkraft für Rauchwarnmelder - Auffrischungskurs

Termin: 08.10.2018 in Karlsruhe
Termin: 17.10.2018 in Warthausen
Termin: 18.10.2018 in Friedrichshafen
Termin: 28.11.2018 in Freiburg

Grundlagen für das Planen, Projektieren und Prüfen von Beleuchtungsanlagen

Termin: 05.11.2018 in Karlsruhe

Neuerungen bei der Planung elektrischer Anlagen

Termin: 06.11.2018 in Karlsruhe

Sanitär- und Heizungstechnik für den/die Elektrotechnik-Meister/in

Termin: 21.09.2018 – 08.06.2019

Arbeitsschutzseminar für Mitarbeiter/innen - Schwerpunkt: für Elektrofachkräfte/Elektromonteure/innen

Termin: 01.10.2018 in Karlsruhe

Arbeitsschutzseminar für Auszubildende

Termin: 05.10.2018 in Bietigheim-Bissingen
Termin: 26.10.2018 in Friedrichshafen

Arbeitssicherheit Unternehmermodell Grundseminar nach DGUV Vorschrift 2

Termin: 16.10.2018 in Warthausen (Biberach)

Arbeitssicherheit Unternehmermodell Aufbauseminar nach DGUV Vorschrift 2

Termin: 14.11.2018 in Warthausen (Biberach)

Fortbildung zum Unternehmermodell: Hilfestellung bei der Gefährdungsermittlung /-beurteilung

Termin: 10.01.2019 in Warthausen (Biberach)



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Herausgeber
Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg
Voltastr. 12
70376 Stuttgart
Deutschland

+49(0)711 95 59 06 66
info@fv-eit-bw.de
www.fv-eit-bw.de

Impressum (hier)
Datenschutzerklärung (hier)

Redaktion (v.i.S.d.P.)
Andreas Hausch, Geschäftsführer